COMPRIX Jury 2021 tagte in Frankfurt

Lange war nicht klar, ob sie wirklich stattfinden konnte – doch am Ende kamen die ca. 70 Juroren und Jurorinnen aus den drei Disziplinen OTC, RX und Digital am 22.06.2021 tatsächlich „live und in Farbe“ in Frankfurt-Dreieich zusammen, um im Rahmen einer lebendigen Präsenzveranstaltung über die insgesamt 335 Kreativ-Einreichungen aus dem gesamten Healthcare-Bereich zu diskutieren, die im Rahmen des COMPRIX 2021 aus Agentur und Industrie kamen.

Ganz wichtig: Im Fokus standen sowohl beim gemeinsamen Essen am Vorabend als auch bei der Jury-Tagung zunächst einmal die Sicherheit der anwesenden Teilnehmer. Abstand, Händedesinfektion und Mundschutz waren daher keine Pflicht, sondern eine Selbstverständlichkeit. Gleichzeitig konnte man förmlich spüren, wie sehr es die Gäste genossen, mal wieder „reale Menschen“ zu begrüßen. Für viele war es tatsächlich der erste Restaurant-Besuch seit langer Zeit.

Nach einem ebenso entspannten wie leckeren Vorabend-Meeting galt es dann am Folgetag in der Area 3, die „Bewerber“ zu bewerten – nach Kreativität, Ansatz, Umsetzung etc. Wie immer gab es reichlich Diskussionsbedarf und am Ende wird es natürlich auch dieses Jahr ebenso enttäuschte wie begeisterte Gesichter geben.

Wer genau nun die begehrte Trophäe mit nach Hause nehmen darf, entscheidet sich allerdings erst am 10.09. bei der Preis-Verleihung in Köln, wenn es wieder heißt: „And the winner is………

Menü