feminisierung des Dentalmarktes

„Wie weiblich wird der Dentalmarkt?“

In der aktuellen Ausgabe der DENTAL MARKETING, Nr. 3 / Oktober 2018, beleuchtet Cyndia Hartke die Feminisierung des Dentalmarktes und liefert wichtige Zahlen, Daten und Fakten zum Thema: „Wie weiblich wird der Dentalmarkt?“.

Nach einem Vortrag Cyndia Hartkes im Rahmen des Berliner Tisches 2016, der mit großem Interesse von den Anwesenden verfolgt wurde, wuchs die Idee heran: Die Quintessenz-Redaktion bat um eine schriftliche Dokumentation zum Thema der Feminisierung des Dentalmarktes. Eine erste Veröffentlichung mit dem Titel „Wie weiblich wird der Dentalmarkt?“ erschien dann im Magazin „Quintessence Zahntechnik 3/18“ und im Folgenden auf weiteren Kanälen des Verlages.

Durch die auffällige Resonanz wurde die Redaktion der DENTAL MARKETING aufmerksam auf das immense Potential des Beitrages für den Marketingbereich der Dentalbranche. In Kooperation mit der Redaktion des Titels aktualisierte Cyndia Hartke den Artikel mit den neuesten Zahlen. Diese überarbeitete und angepasste Fassung ist nun zu lesen in der aktuellen DENTAL MARKETING oder direkt hier als pdf-Datei zum Download.

Menü