Health Media Award

TePe Kampagne auch beim HMA ausgezeichnet!

Der Erfolg der TePe-Kampagne „Mut zur Lücke – Gut zur Lücke“ mit unserem Markenbotschafter Jürgen Vogel setzte sich am 14. September auch beim Health Media Award 2018 fort.

Bei der Preisverleihung im Kölner Wallraff-Richartz-Museum wurde die bereits mehrfach ausgezeichnete Aufklärungskampagne auch von der HMA-Jury als so preiswürdig befunden, dass sie bei der abendlichen Preisverleihung im feierlichen Ambiente mit dem begehrten Health Angel ausgezeichnet wurde.

Der Health Angel – der dieses Jahr bereits zum 10. Mal verliehen wurde – honoriert herausragende Kampagnen aus dem Gesundheitsbereich, die von der ausgewiesenen Fach-Jury in 20 klassischen und variablen Kategorien nach diversen Kriterien beurteilt wurden.

Mit der Aufklärungskampagne „Mut zur Lücke – Gut zur Lücke“ gelang es den schwedischen Mundhygienespezialisten von TePe nach Ansicht der Jury dabei erfolgreich, für das enorm wichtige Thema Zahnzwischenraumreinigung zu sensibilisieren. Als prominentes Testimonial fungiert der Schauspieler Jürgen Vogel, der mit seinen markanten Zähnen u.a. in Anzeigen, auf Social Media Kanälen und in einem Online-Spot zu sehen ist.

Bis in die Nachtstunden hinein vergnügten sich die zahlreichen Gäste im Anschluss an die Preisverleihung bei einer krachenden Party, bis sich auch der letzte Gast in die Kölner Nacht verabschiedet hatte.

Wir freuen uns insbesondere auch für unsere Hamburger Agentur-Kollegen/Innen von redroses communication, welche die Kampagne federführend für den Consumermarkt entwickelt haben und sind sehr glücklich, dass wir mit unserer Arbeit im Bereich b2b Kommunikation ebenfalls zum großen Erfolg der Kampagne beitragen konnten.

Menü