Evaneos

Dem Fernweh frönen und eintauchen ins traumhafte Armenien – in der ZMK 03/2020

Nachdem Olaf Tegtmeier die Leser in der ZMK 12/2019 bereits nach Georgien entführt hatte, nimmt er sie in der aktuellen März-Ausgabe mit nach Armenien – in die älteste christliche Nation der Welt. Die aktuelle Situation, die viele von uns ans Zuhause kettet, macht umso mehr Lust auf’s „Ferne-Welten-Erkunden“. Dabei ist Armenien ein hervorragender Tipp für die nächste Urlaubsplanung, sobald das unbeschwerte Reisen wieder möglich ist.

Auch Armenien konnte Olaf Tegtmeier dank der Individualreisespezialisten Evaneos genau nach seinen Wünschen und Vorstellungen erkunden. Kulturelle, landschaftliche und ganz besonders auch kulinarische Highlights wechseln sich ab – der charmanten einheimischen Reiseführerin Hasmik sei dank. Dabei stoßen Olaf und seine Begleiterin auch auf gänzlich surreale Attraktionen und Situationen, die für bleibende Eindrücke sorgen und ein Wiedersehen mit dem kleinen faszinierenden Land zum festen Plan werden lassen.

Der ganze Artikel findet sich in der Ausgabe Nr. 03/ März 2020 der ZMK oder hier zum Download als pdf-Datei.

Menü