Auf ein Neues: Zweite digitale Pressekonferenz der CGM Dentalsysteme 2021 – wieder ein Volltreffer

Für den 10. Juni 2021 lud die CGM Dentalsysteme erneut zur virtuellen Pressekonferenz. Nachdem bereits die erste Pressekonferenz dieses Formats im Februar auf so positive Resonanz stieß, entschied sich der Koblenzer Dentalsoftwareexperte, seine interessanten Neuheiten im unternehmenseigenen Produktportfolio zum wiederholten Mal auf diesem Wege mit der Dentalpresse zu teilen.

So folgten dann nach einer Begrüßung durch Olaf Tegtmeier, Pfadfinder Kommunikation, rund 20 Vertreter der relevanten Pressetitel den Vorträgen von Sabine Zude, Geschäftsführerin der CGM Dentalsysteme, und Klaus Donhauser, Vice President Product Manager bei CompuGroup Medical Deutschland AG. Frau Zude stellte unter anderem das ePA-PLUS-Paket, hilfreiche Module entsprechend der neuen PAR-Richtlinien sowie die neue App für Praxen und Studierende, CGM InfoDental, vor. Herr Donhauser nahm die effiziente, revisionssichere Dokumentation in der Zahnarztpraxis in den Fokus seines Vortrages. 

Nachdem alle offenen Fragen geklärt waren, traf man sich am Ende der Veranstaltung zum virtuellen ‚Kaffeeklatsch‘, zu dem die CGM Dentalsysteme vorab eine ganz besondere Köstlichkeit an alle Teilnehmer versendet hatte: Es gab für jeden eine Original Sacher-Torte aus der Wiener Manufaktur, die für Begeisterung sorgte und gemeinsam vor den Bildschirmen genossen wurde, während man sich über Themen wie IDS, Herbst-Messen und Coronaimpfungen austauschte. Der Spaß kam wie immer nicht zu kurz dank der vertrauten Runde alter ‚Dentalhasen‘. So verabschiedete man sich letztendlich zwinkernden Auges in Erwartung kommender Events, bei denen hoffentlich auch ein reales Wiedersehen möglich sein wird.

Menü